Spätzle mit Ingwer-Champignons in Kokosrahmsoße

5 03 2010

500g Spätzle (gekocht, Grundrezept hier)
400g Champignons
200g Speckwürfel
1 Zwiebel
5*5cm großes Stück Ingwer
400ml Kokosmilch
Pfeffer, Zucker, Erdnussöl

Pilze in Scheiben schneiden, die Zwiebel fein würfeln. Vom Ingwer etwa ein fünftel fein reiben, dabei den Saft auf die Pilze tropfen lassen, den Rest in sehr feine Würfel schneiden.

In einer beschichteten Pfanne etwas Erdnussöl erhitzen und darin die Speckwürfel anbraten. Nach und nach die Zwiebel, den Ingwer und die Pilze dazu geben. Sobald die Pilze etwas eingekocht sind, alles mit der Kokosmilch ablöschen. Mit Pfeffer und einer kleinen Prise Zucker abschmecken. Die gekochten Spätzle mit in die Pfanne geben und leicht einkochen lassen.

Advertisements




Ente in Sesamsoße

11 05 2009

Einkaufszettel
2 Portionen

1 Entenbrustfilet
1 Chicoree
2 Frühlingszwiebeln
1 Quadrat Asia Nudeln
Sesamöl
Sesampaste
Sojasoße
Parika, Pfeffer, Kreuzkümmel

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Das Entenfilet auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, auf der Hautseite in Sesamöl scharf anbraten. Sobald die Haut kross ist kurz auf den anderen Seite braten, dann aus der Pfanne nehmen. Das Gemüse in die Pfanne geben und braten, bis der Chicoree glasig wird. Dann mit Wasser ablöschen und die Hitze reduzieren. 2-3 Teelöffel Sesampaste in die Soße geben und mit den Gewürzen abschmecken.

Das Filet in kleine Streifen schneiden und mit den Nudeln zum Gemüse geben. Die Pfanne abdecken, einige Minuten das Fleisch fertiggaren lassen.

Guten Appetit!